geldmaxx - geldmaxx

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tagesgeld

Wenn Sie auf der Suche nach einer sicheren und unkomplizierten Anlageform für Ihr Erspartes sind, dann empfiehlt sich ein Tagesgeld-Konto.

Der Name verrät es bereits: Sie können tagesaktuell über Ihr Geld verfügen, nachdem Sie es vorher dort „parkten".

Die Verzinsung mag sich nicht in astronomischen Sphären bewegen, doch bei den meisten Banken ist sie ganz ordentlich und Sie erwirtschaften je nach Höhe der einbezahlten Summe einen Gewinn.

Allerdings sollten Sie die einzelnen Angebote miteinander vergleichen, denn manche Banken bieten zwar einen hohen Zinssatz an, doch dieser kann durchaus herabgestuft werden, wenn Sie eine gewisse Summe überschreiten.

Deswegen empfiehlt sich ein genauer Blick auf das Kleingedruckte, damit Sie Ihr Erspartes optimal anlegen.



Festgeld

Festgeld ist die richtige Anlageform für Ihr Erspartes, wenn Sie über einen gewissen Zeitraum auf Ihr Geld verzichten können.

Es ist eine gute Alternative der Geldanlageform, die mit einem festgeschriebenen Zinssatz Sicherheit bietet. Dieser Zinssatz richtet sich nach dem aktuellen Marktzinsniveau.

Meist bieten Banken einen Anlegezeitraum zwischen 30 und 360 Tagen an.

Bis zum Ende der Laufzeit können Sie nicht auf Ihr Geld zugreifen.

Neigt sich der Anlagezeitraum dem Ende zu, sollten Sie erneut einen Blick auf die verschiedenen Festgeld-Angebote der Banken werfen.

Verzichten Sie auf eine rechtzeitige Kündigung, verlängert sich üblicherweise die Anlage zu dem neuen, marktabhängigen Zins.



Banner (statisch)

Girokonten

Haben Sie sich schon einmal überlegt, welch erhebliches Einsparpotenzial in einem Girokonto steckt?

Nahezu jede Bank bietet ein Girokonto an. Damit bezahlen Sie bargeldlos oder Sie tätigen Überweisungen.

Kurz – das Girokonto ist aus dem Finanzalltag kaum mehr wegzudenken.

Die Angebote der einzelnen Banken unterscheiden sich enorm, deswegen sollten Sie sich ruhig einmal die Zeit für einen Girokonto-Vergleich nehmen.

Manche Banken bieten ein kostenloses Girokonto an – unabhängig vom Einkommen.

Einige erfreuen ihre Kunden mit einer kostenlosen Kreditkarte. Andere verzinsen ein vorhandenes Guthaben relativ hoch.

Sie sehen, ein Girokonto kann Ihnen zu mehr finanzieller Freiheit verhelfen, mögen die ersparten Beträge auch nicht hoch erscheinen.

Rechnen Sie die kleinen Beträge jedoch auf ein Jahr hoch, sieht es hingegen doch schon ganz anders aus.



Autokredit

Sie spielen mit dem Gedanken, sich ein Fahrzeug anzuschaffen? Egal, ob neu oder gebraucht – es kostet Geld.

Bevor der Traum des Autos in Erfüllung geht, steht die Finanzierung auf dem Plan.

Hier sollten Sie sorgfältig abwägen und die einzelnen Angebote miteinander vergleichen.

Was wäre für Sie günstiger? Ein Autokredit als zweckgebundenes Darlehen von der Bank oder eine Finanzierung beim Autohändler?

Bei der Bank dient das erworbene Fahrzeug als Sicherheit und der Kreditzins ist meist niedrig.

Dagegen bieten etliche Autohändler eine Drei-Wege-Finanzierung an. Sie zahlen das Fahrzeug mit einer höheren Summe an, tilgen über drei oder vier Jahre Ihre Raten und bezahlen am Ende eine höhere Schlussrate.

Hier geht es zum Autokredit-Vergleich

Baugeld

Eine Immobilie ist eine der besten Möglichkeiten der Altersvorsorge.

Doch die Finanzierung von Baugeld erfordert von Ihnen eine fast schon strategische Denkweise.

Es geht bei Baugeld normalerweise um viel Geld, auch wenn das derzeitige Zinstief ein Eigenheim so attraktiv macht.

Die komplette Finanzierung sollte auf sicheren Beinen stehen.

Wenn Sie die einzelnen Angebote miteinander vergleichen, fällt schnell auf, welch Einsparpotenzial sich im Kleingedruckten verbergen kann.

Ein Immobiliendarlehen der Bank bietet den Vorteil, dass Sie sämtliche Kosten nachvollziehen können.

Sie bezahlen jeden Monat die Zinsen und die Tilgung.

Durch das aktuelle niedrige Zinsniveau ist es Ihnen möglich, eine höhere Tilgungsrate anzustreben, was sich letztendlich auf die Laufzeit und die Gesamtsumme des Baugelds günstig auswirkt.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü